Hans-von-Bemberg-Preis: Artikel im Wochenblatt

In der Ausgabe 39/19 des landwirtschaftlichen Wochenblatts wurde ein Artikel über die Verleihung des Hans-von-Bemberg-Preises an unsere Vereinsmitglieder Ulf Helming und seine Frau Gabi Obermark veröffentlicht. Bei dieser Verleihung wurde den beiden einen herausragende Zuchtarbeit  für die Mitwirkung der Züchtung des Braunen Haarschafes bescheinigt. Ulf und Gabi waren unter den Ersten und haben sicherlich einen…

Verleihung Hans-von-Bemberg-Preis an Ulf Helming

Am Freitag, 20.09.2019 wurde unserem Vereinsmitglied Ulf Helming der Hans-von-Bemberg-Preis verliehen. Hiermit wurden ihm und seiner Frau Gabi Obermark die große, züchterische Leistung bei der Zucht des Nolana-Landschafes bis hin zur Rasseanerkennung als eigenständige Rasse (nun: Braunes Haarschaf) gewürdigt. Der Vorstand und das gesamte Nolana-Netzwerk Deutschland e. V. freut sich ebenfalls sehr für Ulf und…

Nolanas / Braune Haarschafe bei unseren Züchterkollegen und Freunden in den Niederlanden

Anbei ein Artikel aus Boerenvee, Mai 2019, (NL). Wie bereits schon sehr erfolgreich  in der Schweiz, so auch schon in Österreich und Italien, züchten auch  unsere Freunde aus den Niederlanden Nolanas und Braune Haarschafe. Einige Züchter besuchen schon seit Jahren die Veranstaltungen unseres Vereins und sind züchterisch bereits ebenfalls schon sehr gut weitergekommen.   Anbei…

Nolana´s sind nun auch auf dem Deich angekommen

Die Nolana´s sind nun auch auf dem Deich angekommen. Auch die traditionelle Deichschäferei schätzt die Vorzüge des Nolana-Schafes. Die nicht mehr notwendige Schur mindert den Arbeitsaufwand, das traditionelle Bild der Deichbeweidung mit weißen Fleischschafen bleibt erhalten. Nachfolgend wird die Deichschäferei von Familie Franz, die in der Umstellungsphase von unserem Vereinsmitglied Edzard Schumacher beraten wird, in…

Artikel über das Braune Haarschaf aus der Zucht von Benedikt Hüttemann in der LZ Rheinland

In der aktuellen Ausgabe (18-2019) der Landwirtschaftlichen Zeitung Rheinland (LZ Rheinland) wird über die Herde unseres 2. Vorsitzenden Benedikt Hüttemann berichtet. Zum einen über die ab 01.11.2018 anerkannte Rasse “Braunes Haarschaf”, zum anderen über die Wolfsproblematik. Leider hatte Benedikt auch schon einen Wolfsübergriff hinzunehmen.   Mit Klick auf –> LZ_2019_18 könnt ihr selbst nachlesen.